Triggerpunkt-Behandlung

Triggerpunkt-Behandlung

Mobilisierend

Schmerzlindernd

Wohltuend und entspannend

Jetzt Termin Vereinbaren

Was ist ein Triggerpunkt?

Trigger ist ein Begriff aus dem Englischen und bedeutet „Auslöser“. Triggerpunkte treten als verhärtetes Gewebe in der Muskulatur auf und lassen sich durch Abtasten aufspüren. Bei der manuellen Triggerpunktbehandlung werden diese Verhärtungen mit verschiedenen Techniken durch den geschulten Therapeuten aufgelöst.

Triggerpunkte können für eine ganze Reihe von Missempfindungen und Schmerzen verantwortlich sein. Wenn Triggerpunkte über längere Zeit nicht verschwinden, dann geraten benachbarte Muskelfasern oder sogar ganze Muskelstränge in Mitleidenschaft und können auch in weit entfernten Bereichen Probleme verursachen, häufig auch noch nach Jahren. Triggerpunkte lassen sich jedoch sehr gut behandeln. Die Triggerpunkttherapie kann im Rahmen von passiven Maßnahmen durchgeführt werden.